powered by
Fulda Logo Fulda Logo

Länderkennzeichen FL für Fürstentum Liechtenstein

Das Länderkennzeichen FL steht für das Fürstentum Liechtenstein.

Länderkennzeichen FL Fürstentum Liechtenstein: Land und Leute, Straßen und Verkehr

Das Länderkennzeichen FL steht für das Fürstentum Liechtenstein

Land, Lage und Leute

Wissenswertes zum kleinen Fürstentum in den Alpen:

  • Liechtenstein (amtlich: das Fürstentum Liechtenstein) zählt hinter dem Vatikan, Monaco und San Marino zu den kleinsten Staaten Europas. Es grenzt an Österreich und die Schweiz.
  • In Liechtenstein leben etwas weniger als 40.000 Menschen.
  • Vaduz als Hauptstadt Liechtensteins zählt ca. 5.700 Einwohner
  • Die Amtssprache im Fürstentum Liechtenstein ist Deutsch.

Verkehr

Die Verkehrsregeln in Liechtenstein entsprechen im Grunde jenen in Deutschland. Weitere wissenswerte Daten, Fakten und Infos zum Verkehr im Fürstentum:

  • In Liechtenstein sind rund 37.000 Fahrzeuge gemeldet.
  • Die Landstraßen im Fürstentum sind insgesamt etwa 130 km lang, die Gemeindestraßen ca. 500 km.
  • Auf 1.000 Personen entfallen etwa 780 PKW.
  • Mit 0,8 Promille herrscht in Liechtenstein eine im europäischen Vergleich eher großzügige Alkoholgrenze.
  • Verstöße gegen die Promillegrenze können mit bis zu 50.000 Franken richtig teuer werden.
  • Innerorts dürfen in Liechtensten höchstens 50 km/h, außerorts maximal 80 km/h und auf Schnellstraßen 100 km/h gefahren werden.
  • Halte- und Parkverbote werden als gelbe Linien und gelbe Kreuze auf der Fahrbahn angezeigt.
  • Eine Winterreifenpflicht besteht in Liechtenstein nicht.

Wussten Sie schon…?

Slider
˄