powered by
Fulda Logo Fulda Logo

270.1 Beginn einer Verkehrsverbotszone zur Verminderung schädlicher Luftverunreinigungen in einer Zone

Was bedeutet das Verkehrsschild?

 

Die verschiedenen Schadstoffklassen sind:

  1. Schadstoffklasse 1. Man erhält keine Plakette – Alte Fahrzeuge ohne Katalysator usw.
  2. Schadstoffklasse 2. Rote Plakette – Ältere Fahrzeuge mit Ottomotor oder Dieselmotor
  3. Schadstoffklasse 3. Gelbe Plakette – Versch. Dieselfahrzeuge
  4. Schadstoffklasse 4. Grüne Plakette – Benziner oder Fahrzeuge mit Flüssiggas-, Erdgas- oder Ethanolantrieb

Ein Zusatzzeichen kann anzeigen, welche Schadstoffgruppe erlaubt ist.

Was soll man tun?

Hier dürfen nur Fahrzeuge aus einer bestimmten Schadstoffgruppe fahren.

Bußgeld bei Nicht-Beachtung

Bei Vorschriftszeichen muss man immer mit Sanktionen rechnen. Vor allem, wenn eine Gefährdung oder gar ein Unfall mit Sachbeschädigung oder Personenschaden auf die Missachtung des Schildes folgt.

Hier finden Sie die Bußgelder zum Thema Vorschriftzeichen.

Wussten Sie schon…?

Slider
˄