powered by
Fulda Logo Fulda Logo

Bußgeldbescheid ignorieren – sollte ich das wirklich tun?

Ein Bußgeldbescheid lässt sich auf Dauer nicht wegignorieren…

Bußgeldbescheid ignoriert: Mit welchen Konsequenzen muss ich rechnen?

Wer einen Bußgeldbescheid ignoriert, lässt zunächst einmal die wichtige Einspruchsfrist von zwei Wochen ungenutzt verstreichen. Im Anschluss wird nach wenigen Wochen eine weitere Zahlungsaufforderung mit zusätzlichen Mahngebühren verschickt werden.

Werden auch die Mahnungen ignoriert, kommt es zu einem Vollstreckungsbescheid durch den Gerichtsvollzieher. Bleibt auch dieser erfolglos, kann sogar eine Erzwingungshaft angeordnet werden.

Was passiert, wenn ich einen Bußgeldbescheid aus dem Ausland ignoriere?

Werden Bußgelder aus dem Ausland ignoriert, bleiben diese dennoch wirksam und können innerhalb der EU weiterhin durchgesetzt werden. Das kann durch das Bundesamt für Justiz geschehen oder sogar noch bei einer Rückkehr in das betreffende Land.

Wussten Sie schon…?

Slider
˄