powered by
Fulda Logo Fulda Logo

315 Parken auf Gehwegen

Verkehrszeichen 315 Parken auf Gehwegen

Was bedeutet das Verkehrsschild?

Im Zeichen ist abgebildet, wie die Fahrzeuge auf den Gehwegen aufzustellen sind. Hier darf man offiziell auf dem Gehweg parken (mit Fahrzeugen unter 2,8 t).

Zusatzzeichen sind zu beachten: Die Parkerlaubnis kann beschränkt oder gebührenpflichtig sein.

Zusatzschilder mit weißem Pfeil zeigen Anfang und Ende des Parkbereichs an.

Was soll man tun?

Man sollte immer die Zusatzzeichen beachten. Entspricht das Fahrzeug den Vorschriften, dann kann man hier parken.

Man erkennt auf dem Schild,  in welcher Fahrtrichtung und mit wie vielen Reifen man auf dem Gehweg halten darf.

Hydranten, Schachtdeckel, o.ä. sind immer freizulassen.

Bußgeld bei Nicht-Beachtung

Alle Bußgelder rund um Parken und Halten finden Sie hier.

Neben Bußgeldern muss man hier auch immer damit rechnen, abgeschleppt zu werden.

Wussten Sie schon…?

Slider
˄