powered by
Fulda Logo Fulda Logo

325.2 Ende eines verkehrsberuhigten Bereichs

Verkehrszeichen 325.2 Ende eines verkehrsberuhigten Bereichs

Dieses blaue, rechteckige Straßenschild zeigt spielende Personen, einen Erwachsenen mit Kind und Ball sowie ein Haus, eine Fahrbahn und ein Auto. Am Ende des Bereichs ist das Schild rot durchgestrichen.

Was bedeutet das Verkehrsschild?

Hier endet ein verkehrsberuhigter Bereich. Der Beginn eines verkehrsberuhigten Bereiches wird durch das Verkehrszeichen 325.1 angekündigt.

Was soll man tun?

Achtung bei der Ausfahrt! Hier besteht Wartepflicht.

Bußgeld bei Nicht-Beachtung

Bei Richtzeichen ist bei Missachtung immer mit Strafen zu rechnen. Vor allem wenn eine Gefährdung oder gar ein Unfall mit Sachbeschädigung oder Personenschaden aufgrund der Missachtung des Schildes passiert.

Wussten Sie schon…?

Slider
˄